Kevin Broll grüßt als Premierentabellenführer PDF Drucken E-Mail

Broll, Kevin
So etwas nennt man den perfekten Saisoneinstieg. Zum Kehraus des Drittliga-Eröffnungsspieltags triumphierte die SG Sonnenhof Großaspach am Sonntagnachmittag in der Höhe überraschend mit 4:1 über den 1. FC Magdeburg und ist erster Spitzenreiter der noch blutjungen Spielzeit. Der sichere Torhüter Kevin Broll gestattete mit Ausnahme des späten Anschlusstreffers den Gästen kein Erfolgserlebnis und darf sich zumindest eine Woche lang Drittligaprimus nennen.

 
Auch Patrick Huckle wechselt an den Bornheimer Hang PDF Drucken E-Mail

Huckle, Patrick
Nach drei Jahren an der legendären Hafenstraße von Rot-Weiß Essen zieht es Patrick Huckle zur neuen Saison 17/18 zurück ins Hessenland. Wie schon zuvor seine „HEDIEMA“-Kameraden Christoph Becker und Andreas Pollasch kickt Huckle künftig für den FSV Frankfurt in der Regionalliga Südwest und unterschrieb beim Traditionsverein einen Einjahresvertrag. Wir wünschen Patrick für seine neue Aufgabe viel Erfolg.

 
Becker und Pollasch künftig beim FSV Frankfurt vereint PDF Drucken E-Mail

Der in der jüngsten Vergangenheit so gebeutelte FSV Frankfurt (zweimal hintereinander abgestiegen) erhält für den Neuaufbau in der Regionalliga Südwest geballte HEDIEMA-Verstärkung.

Becker, Christoph

Pollasch, Andreas
Sowohl Christoph Becker (vom 1. FC Kaiserslautern II) als auch Andreas Pollasch (vom VfB Oldenburg) wechseln mit sofortiger Wirkung an den Bornheimer Hang und unterschrieben beim Traditionsverein Einjahresverträge. Wir wünschen Christoph und Andreas für ihre neue Fußballaufgabe viel Glück…

 
Broll hät in der Schlussphase das Unentschieden fest PDF Drucken E-Mail

Broll, Kevin
Auf Kevin Broll konnte sich die SG Sonnenhof Großaspach auch am drittletzten Drittligaspieltag verlassen. In einem insgesamt ausgeglichenen Duell beim SV Wehen Wiesbaden stand der Keeper vor allem in den letzten Minuten einem Gastgebersieg im Weg und verteidigte seine weiße Weste.

 
Kevin Broll sichert einen Punkt PDF Drucken E-Mail

Broll, Kevin
Am viertletzten Drittligaspieltag kam die SG Sonnenhof Großaspach im eigenen Wohnzimmer nicht über ein 0:0 gegen „Kellerkind“ SV Werder Bremen II hinaus. Dass die Hausherren zumindest ein Unentschieden verbuchen konnten, verdankten sie in erster Linie ihrem glänzend aufgelegten Keeper Kevin Broll, der vor allem in der ersten Hälfte einige gutklassige Chancen der Gäste zunichte machte.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Hauptmenü

Unsere Spieler

Von uns betreute Spieler


Zeige alle Spieler