Erfolgreiches Debüt für Langohr beim Waldhof – Nachwuchs PDF Drucken E-Mail

In einem Testspiel trennte sich die U19 des SV Waldhof Mannheim von den Alterskollegen des 1. FC Kaiserslautern mit 1:1. Dabei feierte Patrick Langohr ein gelungenes Debüt im Dress des kurpfälzischen Nachwuchses. Zur zweiten Halbzeit beim Stand von 0:1 eingewechselt belebte Langohr die Waldhöfer Offensivelemente und verhalf seiner Mannschaft zum Unentschieden.

 
Keven Bayram und Robert Fischer neu bei HEDIEMA PDF Drucken E-Mail

HEDIEMA hat zwei weitere Fußballer unter Vertrag genommen.

Der 20-jährige und 1,85m große Mittelfeldspieler Keven Bayram stammt aus der Jugend des SV Waldhof, durchlief die Fußballschule Rhein-Neckar und ist im zweiten Jahr für den Oberligisten VfR Mannheim aktiv. In den letzten Monaten legte Bayram eine positive Entwicklung seiner Fähigkeiten ab. Ein Indiz dafür war sein Einsatz vor Wochenfrist bei der Eröffnung des neuen Hoffenheimer Stadions in Sinsheim, wo er für die Auswahlmetropolregion Rhein-Neckar das 1:0 gegen den Bundesligatabellenführer gekonnt vorbereitete.

Weiterlesen...
 
Langohr schießt künftig seine Tore für Waldhofs U19 PDF Drucken E-Mail

Patrick Langohr, der erst vor wenigen Tagen seinen Vertrag beim VfR Mannheim aufgelöst hat, wechselt mit sofortiger Wirkung zum SV Waldhof. Das 19-jährige Sturmtalent gehörte in der ersten Halbserie zum erweiterten Oberligakader des VfR (vier Einsätze) und will nun beim Lokalrivalen bis zum Rundenende tatkräftig dazu beitragen, die aussichtsreich positionierte A-Jugend der Waldhof-Buben in die Junioren – Bundesliga zu hieven.

 
Langohr löst Vertrag auf – Rausch nach Oggersheim ausgeliehen PDF Drucken E-Mail

Patrick Langohr hat seinen Vertrag beim kurpfälzischen Oberligisten VfR Mannheim aus zeitlichen Gründen aufgelöst. Das offensive Sturmtalent will sich in nächster Zeit vermehrt auf seine Ausbildung zum Physiotherapeuten konzentrieren. Sein bisheriger Mannschaftskollege Sascha Rausch wechselt hingegen mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis bis Saisonende zum Regionalligisten FSV Ludwigshafen-Oggersheim (Weststaffel) und fliegt mit seinem neuen Klub bereits heute ins türkische Trainingslager. Nach dem Ende der Frist kehrt der Torwart nach Mannheim zurück, wo er einen Anschlussvertrag beim VfR unterschrieben hat.

 
Oppermann – Debüt für Aschaffenburg – Dreh- und Angelpunkt Ken Asaeda PDF Drucken E-Mail

Nach seiner verletzungsbedingten halbjährigen Fußballpause hat Lucas Oppermann eine zufriedenstellende Premierenvorstellung im Trikot seines neuen Klubs Viktoria Aschaffenburg abgeliefert. Beim 1:1 im Testspiel des Regionalligisten gegen die U23 der Offenbacher Kickers (Hessenliga) ging Oppermann über die volle Distanz der Spielzeit. Stärkster Akteur in den fränkischen Reihen war Ken Asaeda, der als unermüdlicher Antreiber immer wieder gelungene Akzente setzte. In der zweiten Halbzeit kam auch Damien Letellier zum Einsatz.

 
« StartZurück171172173174175176WeiterEnde »

Hauptmenü

Unsere Spieler

Von uns betreute Spieler


Zeige alle Spieler