Tim Bauer führt Sportfreunde zum 3:0-Erfolg – Debüt für Sandor Karolyi PDF Drucken E-Mail

Am späten Samstagabend haben die Sportfreunde Siegen ihr Punktspiel der NRW-Liga gegen den FC Gütersloh mit 3:0 gewonnen. Überragender Akteur dabei war Tim Bauer, der im Mittelfeld gekonnt die Fäden zog und mit seinen gefährlichen Vorstößen über die linke Seite zwei Treffer vorbereitete. Die Leistung ist umso bemerkenswerter, als dass Bauer sich bereits in der ersten Spielsituation am Fußspann verletzte und dennoch bis zur 78. Minute durchhielt. Für ihn feierte in der Schlussphase der erst in dieser Woche verpflichtete Sandor Karolyi sein Debüt im Trikot der Sportfreunde. Ebenfalls eine gewohnt zuverlässige Vorstellung lieferte Marcel Abele im Defensiverbund der Siegener ab.

 
Karolyi nach Siegen PDF Drucken E-Mail

Der Ungar Sandor Karolyi wechselt mit sofortiger Wirkung ablösefrei zu den Sportfreunden aus Siegen (NRW-Liga). Über die Vertragslaufzeit wurden bisher noch keine Angaben gemacht.

 
Oppermann löst Vertrag mit dem WSV auf PDF Drucken E-Mail

Lukas Oppermann und der Wuppertaler SV haben sich nach positiven Gesprächen zwischen Präsident Friedhelm Runge und Oppermanns Berater Markus Hettinger außergerichtlich auf eine Auflösung des Vertrags zum 31.12.2008 geeinigt.

 
« StartZurück171172173174175176WeiterEnde »

Hauptmenü

Unsere Spieler

Von uns betreute Spieler


Zeige alle Spieler