News
Lucas Menz hält die Null und feiert Klassenerhalt PDF Drucken E-Mail

Menz, Lucas
Viktoria Berlin ist am Ziel. Weil höchstens noch ein Verein des NOFV-Bereichs aus der Dritten Liga absteigen kann, reichte den „Himmelblauen“ ein torloses Remis im Derby bei Hertha BSC II zum vorzeitigen Ligaverbleib in der Regionalliga Nordost, an dem Lucas Menz ein Löwenanteil gebührt. Wie schon in den vergangenen Monaten war der Keeper auch als Gast der Zweitabteilung des Bundesligisten ein sicherer Keeper.

 
Pollasch verteidigt Meisterschaftschance PDF Drucken E-Mail

Pollasch, Andreas
Am Freitagabend setzte sich der VfB Oldenburg mit Andreas Pollasch im Regionalliga Nord - Spitzenspiel bei SV Drochtersen/Assel 1:0 durch und wahrte seine Ambitionen, den vorauseilenden VfL Wolfsburg II auf der Zielgerade noch abzufangen.

 
Maslanka feiert Lucky Punch PDF Drucken E-Mail

Maslanka, Kristian
Das Comeback von Kristian Maslanka in der Offenbacher Startformation brachte den Offenbacher Kickers Glück. Dank eines Last Minute – Treffers zum 1:0 im Spitzenspiel gegen Eintracht Trier wahrte der OFC am Samstag seine letzte theoretische Chance, noch den zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest zu erreichen.

 
Andreas Pollasch meldet sich im Titelrennen zurück PDF Drucken E-Mail

Pollasch, Andreas
Nach zuletzt zwei Niederlagen ist der VfB Oldenburg am frühen Dienstagabend wieder in die Erfolgsspur eingebogen. In einem Nachholspiel bezwang die Mannschaft von Andreas Pollasch, der sich neunzig Minuten vorbildlich für das Ende der Ergebniskrise einsetzte, im heimischen Marschwegstadion Borussia Hildesheim 2:0 und darf sich mit einem Punkt Rückstand auf Spitzenreiter VfL Wolfsburg II wieder Hoffnungen auf die Meisterschaft der Regionalliga Nord ausrechnen.

 
Big Points für Patrick Huckle PDF Drucken E-Mail

Huckle, Patrick
Kollektives Durchpusten im Lager von Rot-Weiß Essen. Im Westklassiker zweier Traditionsbrocken setzte sich RWE mit Patrick Huckle am Sonntag vor 8623 Zuschauern an der Hafenstraße 3:2 gegen Alemannia Aachen durch und verzeichnete drei ganz wichtige Punkte für den Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga West.

 
Lucas Menz feiert ersten Auswärtssieg PDF Drucken E-Mail

Menz, Lucas
Lucas Menz ist der Torwart der Mannschaft der Stunde in der Regionalliga Nordost. Viktoria Berlin bleibt in diesem Jahr ungeschlagen. Am Samstag garnierte nun auch noch der erste Saisonauswärtserfolg (3:1 bei Optik Rathenow) den fulminanten Erfolgslauf, zu dem Lucas souverän seinen Teil beitrug.

 
Schulte trifft vom Punkt und zieht ins Pokalfinale ein PDF Drucken E-Mail

Schulte, Dennis
Dennis Schulte darf sich auf ein Highlight freuen. Der nach langer Verletzung inzwischen längst wieder zum festen Stammpersonal der Offenbacher Kickers zählende Defensivallrounder feierte am Dienstagabend auf dem Bieberer Berg durch ein dramatisches 8:7 im Halbfinalelfmeterschießen gegen den KSV Hessen Kassel den Einzug ins Endspiel um den Krombacher Hessenpokal. Dennis verwandelte nervenstark zum 7:7 und legte den Grundstein, dass der OFC Sekunden später ins Endspiel einziehen konnte.

 
Scorerpunkt von Sören Kaiser PDF Drucken E-Mail

Kaiser, Sören
Ebenfalls am Sonntag verzeichnete Germania Friedrichstal den dritten Saisonsieg in der Oberliga Baden-Württemberg. Beim ersten Auswärtserfolg als Gast der zweiten Mannschaft von den Stuttgarter Kickers lieferte Sören Kaiser per Ecke die Vorarbeit zum 2:0-Endstand am Degerloch.

 
Lucas Menz springt über den Strich PDF Drucken E-Mail

Menz, Lucas
Der Erfolgslauf von Viktoria Berlin setzte sich auch am Sonntag fort. Der Hauptstadtklub feierte dank einem 2:1 über Budissa Bautzen den fünften Heimsieg in Folge, verbesserte sich im Ranking der Regionalliga Nordost um zwei Positionen und rangiert nun endlich auf einem definitiven Nichtabstiegsplatz. Sehr zur Freude natürlich auch von Keeper Lucas Menz, der bis auf den zwischenzeitlichen Ausgleich nichts anbrennen ließ und sicher die nächste fette Beute nach Hause schaukelte.

 
Kantersieg für Andreas Pollasch PDF Drucken E-Mail

Pollasch, Andreas
Mit einem Scheibenschießen beendete der VfB Oldenburg am Sonntagnachmittag seinen kleinen Ergebnisdurchhänger und verteidigte die Pole Position in der Regionalliga Nord. Beim 7:0-Spektakel gegen das überforderte Schlusslicht TSV Schilksee mischte Andreas Pollasch neunzig Minuten lang eifrig mit.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 88

Hauptmenü

Unsere Spieler

Von uns betreute Spieler


Zeige alle Spieler